Datenschutzerklärung

Wer ist DonauGarten?

donaugarten.at ist die Website der Firma DonauGarten, Mag. Eva Grünberger, Gärtnerweg 6, 3620 Spitz, eg@donaugarten.at, Mobil +43-676-3457251.

Welche personenbezogenen Daten werden gesammelt und warum

Bestellungen

Wenn Sie eine Anfrage übermitteln (Online, per Email, telefonisch oder auch persönlich), können die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden.

Newsletter

Sie erhalten Newsletter-Zusendungen, wenn Sie bei der Anmeldung zum Newsletter den Bestätigungslink angeklickt haben. Sie können diese Zustimmung jederzeit per Email oder durch Anklicken des entsprechenden Links am Ende jeder Zusendung widerrufen. Wenn Sie eine Newsletter-Zusendung öffnen und wenn Sie einen Link darin anklicken, wird diese Information auf der Website zu Analysezwecken gespeichert.

Formulare

Wenn Sie ein Formular auf der Website ausfüllen, werden die Daten gesammelt, die im Formular angezeigt werden, außerdem Ihre IP-Adresse und ein User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website schreiben, kann das eine Einwilligung sein, Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit nicht bei jedem weiteren Kommentar all diese Daten erneut von Ihnen eingegeben werden müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte enthalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge, Social Links etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob Sie die andere Website besucht hätten.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen.

Analysedienste

Diese Website benutzt die Analysefunktionen die vom Hersteller von WordPress zur Verfügung gestellt werden. Hier finden Sie die Datenschutzerklärung für diesen Dienst.

Mit wem werden Ihre Daten geteilt

Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfragen und bei gültiger Einwilligung zur Zusendung von Newslettern verwendet. Diese Daten werden grundsätzlich nicht mit anderen Personen oder Organisationen geteilt.

Wie lange werden Ihre Daten gespeichert

Die bei Bestellanfragen von Ihnen angegebenen Daten werden drei Jahre nach der letzten Anfrage gespeichert und dann innerhalb eines weiteren Jahres gelöscht.

Newsletter-Anmeldungen werden nach drei Jahren ohne Rückmeldung durch Öffnen, Anklicken oder eine Bestellanfrage gelöscht.

Wenn Sie einen Kommentar schreiben, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können Folgekommentare automatisch erkannt und freigegeben werden, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Sie können einen Export Ihrer personenbezogenen Daten anfordern, inklusive aller Daten, die Sie mitgeteilt haben. Darüber hinaus können Sie die Löschung aller personenbezogenen Daten, die von Ihnen gespeichert sind, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahrt werden müssen.

Wohin Ihre Daten gesendet werden

Diese Website wird in Deutschland auf Servern der DomainFactory betrieben.

Formulardaten und Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden, der vom Hersteller von WordPress zur Verfügung gestellt wird. Hier finden Sie die Datenschutzerklärung für diesen Dienst.

Ihre Daten werden am Firmenstandort in Spitz an der Donau auf den genutzten EDV-Geräten bearbeitet und gespeichert.

Rechnungen und Barbelege werden über Services der Firma offisy erstellt, daher können Ihre Namens- und Adressdaten auf den Servern von offisy zeitlich unbegrenzt gespeichert sein.

Alle Geschäftsdaten werden auch mit Diensten von Google bearbeitet und gespeichert und können daher weltweit auf Google-Servern gespeichert sein. Dieselben Daten werden auch auf Geräten von Apple bearbeitet und gespeichert und können daher auch weltweit auf Apple-Servern gespeichert sein.

Weitere Informationen

Für weitere Auskünfte und Anfragen zum Thema Datenschutz kontaktieren Sie mich bitte per Email oder Kontaktformular.